Roots Hall

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roots Hall Stadium
Roots Hall Stadium
Roots Hall Stadium
Daten
Ort Victoria Avenue
EnglandEngland Southend-on-Sea, Essex SS2 6NQ, England
Koordinaten 51° 32′ 56″ N, 0° 42′ 6″ OKoordinaten: 51° 32′ 56″ N, 0° 42′ 6″ O
Eigentümer Southend United
Baubeginn 1952
Eröffnung 1955
Erstes Spiel 20. August 1955
Southend United - Norwich City 3:1
Renovierungen 1995
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 12.392 Plätze
Spielfläche 101 × 68 m
Verein(e)
Veranstaltungen
  • Spiele von Southend United

Das Roots Hall Stadium (kurz: Roots Hall) ist ein Fußballstadion in Southend-on-Sea, Grafschaft Essex im Osten von England. Der Fußballclub Southend United ist Besitzer und trägt dort seine Heimspiele aus. Das 1955 eröffnete Stadion fasst heute 12.392 Zuschauer auf den komplett überdachten Tribünen.[1] Seit 2006 bestehen Pläne für den Bau eines neuen Stadions mit dem Namen Fossetts Farm Stadium und 22.000 Plätzen. 2008 erhielt der Verein die Baugehemigung. Im August 2010 wurde bekannt, dass mit dem Bau innerhalb der nächsten zwölf Monate begonnen werden soll.[2] Bis zum Frühjahr 2016 lässt der Beginn der Arbeiten auf sich warten.[3]

Tribünen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • The EBM-PAPST Stand (East Stand): 2.878 Plätze, Haupttribüne, Ost[4]
  • The Paul Robinson West Stand (West Stand): 3.337 Plätze, Gegentribüne, West
  • North Stand: 2.248 Plätze, Hintertortribüne, Nord
  • The Hi-Tec Stand (South Stand) 2.964 Plätze, Hintertortribüne, Süd

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Roots Hall – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. footballgroundguide.com: Stadionkapazität
  2. southendstandard.co.uk: Bau soll innerhalb von einem Jahr begonnen (englisch)
  3. stadiumdb.com: Fossetts Farm Stadium
  4. southendunited.co.uk: Visiting Roots Hall (engliusch)