Rother

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rother District
Rother
Lage in East Sussex
Status District
Region South East England
Verw.grafschaft East Sussex
Verwaltungssitz Bexhill-on-Sea
Fläche 511,75 km² (98.)
Einwohner 88.200 (268.)
ONS-Code 21UG
Website www.rother.gov.uk

Rother ist ein District in der Grafschaft East Sussex in England. Er ist nach dem Fluss Rother benannt. Verwaltungssitz ist Bexhill-on-Sea. Weitere bedeutende Orte sind Battle (Schauplatz der Schlacht bei Hastings), Burwash, Icklesham, Rye und Ticehurst.

Der Bezirk wurde am 1. April 1974 gebildet und entstand aus der Fusion des Urban Districts Bexhill und Rye sowie des Rural District Battle.

Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bezirk gliedert sich in 33 Gemeinden (Civil Parish):[1]

  • Ashburnham
  • Battle
  • Beckley
  • Bodiam
  • Brede
  • Brightling
  • Burwash
  • Camber
  • Catsfield
  • Crowhurst
  • Dallington
  • Penhurst
  • Pett
  • Playden
  • Rye
  • Rye Foreign
  • Salehurst and Robertsbridge
  • Sedlescombe
  • Ticehurst
  • Udimore
  • Westfield
  • Whatlington

Von diesen haben 31 einen eigenen, Ashburnham und Penhurst einen gemeinsamen Gemeinderat (Parish Council). East Guldeford hat kein derartiges Gremium, stattdessen finden Einwohnerversammlungen statt. Rye und Battle sind Kleinstädte (Town), dementsprechend heißt der Rat dort Town Council.[2]

Der Verwaltungssitz Bexhill steht als unparished area außerhalb dieser Struktur. Hier gibt es weder einen Gemeinderat noch eine eigene Verwaltung, die anfallenden Entscheidungen werden auf der Ebene des Districts gefällt, ebenso die Erledigung damit verbundener Aufgaben.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rother District – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. District Rother in der Datenbank des Ordnance Survey, abgerufen am 17. März 2018 (englisch)
  2. Parish/Town Councils auf der Website des Districts, abgerufen am 17. März 2018 (englisch)
  3. Option One: No change to local governance. Beschreibung der Konstellation von Herbst 2017 anlässlich einer durch eine Petition aus der Bevölkerung ausgelösten Überprüfung, Website des Districts, abgerufen am 17. März 2018 (englisch)

Koordinaten: 51° 51′ N, 0° 28′ O