Rotorblatt (Zeitschrift)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rotorblatt

Beschreibung Helikopter-Zeitschrift
Verlag Jahr Top Special Verlag
Erscheinungsweise 4 mal im Jahr
Verkaufte Auflage
(Verlagsangabe)
4.234 Exemplare
Weblink rotorblatt.de
ISSN 0945-6090

Mit ROTORBLATT verlegt der Hamburger Jahr Top Special Verlag das einzige Magazin im deutschsprachigen Raum, das sich ausschließlich dem Thema Helikopter widmet. Zugleich ist ROTORBLATT Organ der vier deutschen Hubschrauberverbände: Deutscher Hubschrauber Verband e.V., Gemeinschaft der Heeresflieger, Traditionsgemeinschaft Hubschrauber der Luftwaffe und Bundesvereinigung fliegendes Personal der Polizei e.V. Die Zeitschrift erscheint 4-mal jährlich mit einer verkauften Auflage von 4.234 Exemplaren (Verlagsangabe) [1]. Chefredakteur war Rainer Herzberg. Seine Nachfolge trat Catarina Jahnke an, die die Redaktion inzwischen wieder verlassen hat.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]