Ryan Taylor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ryan Taylor

Ryan Taylor (2007)

Spielerinformationen
Voller Name Ryan Anthony Taylor
Geburtstag 19. August 1984
Geburtsort LiverpoolEngland
Größe 179 cm
Position Abwehrspieler
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2002–2005
2005–2009
2009–
Tranmere Rovers
Wigan Athletic
Newcastle United
98 (14)
56 0(6)
80 0(6)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 20. April 2013

Ryan Anthony Taylor (* 19. August 1984 in Liverpool) ist ein englischer Fußballspieler. Er spielt zurzeit als rechter Verteidiger bei Newcastle United.

Karriere[Bearbeiten]

Wigan Athletic verpflichtete Taylor am 13. Juli 2005 für eine unbekannte Ablösesumme von den Tranmere Rovers. Damit überboten sie unter anderem den FC Everton und Norwich City, die ebenfalls Interesse an Taylor gezeigt hatten. Er unterschrieb in Wigan einen Vierjahres Vertrag bis 2009.

Ryan Taylor schoss sein erstes Premier League-Tor am 25. Februar 2007 gegen Newcastle United. Von außerhalb des Strafraums gelang es ihm bei einem Freistoß den Ball in der 40. Minute hinter Newcastles Torhüter Shay Given zu befördern. Wigan gewann dieses Spiel.

2006 brach sich Taylor den 5. Mittelfußknochen beim FA-Cup-Spiel gegen Leeds United. Nach der Genesung brach er sich in seinem ersten Einsatz nach Verletzung das Bein bei einem Spiel für das Reserveteam.

Ende 2007 gelang es Taylor sich unter dem neuen Trainer Steve Bruce mit starken Auftritten wieder in der ersten Mannschaft zu etablieren. Am 26. Dezember 2007 schoss er erneut durch einen Freistoß bei Newcastle United sein zweites Ligator.

Im Februar 2009 verließ Taylor Wigan Athletic und unterschrieb einen Vertrag bis 2013 bei Newcastle United.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. „Breaking News: There's A New Tayls In Toon“ (nufc.premiumtv.cu.uk)