Société à responsabilité limitée (Frankreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von SARL (Frankreich))
Wechseln zu: Navigation, Suche

Société à responsabilité limitée (abgekürzt SARL oder auch Sàrl) ist die Bezeichnung für die Rechtsform der haftungsbeschränkten Gesellschaft in Frankreich.

Für die Gründung ist die Erstellung einer Gesellschaftssatzung (les statuts) erforderlich, es gibt kein vorgeschriebenes Mindeststammkapital. Es sind auch Ein-Personen-Gesellschaften möglich. Die Eintragung erfolgt in das Handelsregister (registre du commerce et des sociétés, kurz RCS).

Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!