Sarkozy (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Familienname Sarkozy kommt aus der südungarischen Region Sarköz und ist vor allem unter Roma verbreitet. Er ist der Familienname folgender Personen:

  • Carla Bruni (bürgerlich Carla Bruni-Sarkozy; * 1967), französisch-italienische Musikerin und Model, Ehefrau von Nicolas Sarkozy
  • Cécilia Attias, geboren Cécilia Ciganer-Albéniz (* 1957), französisches Mannequin, ehemalige Ehefrau von Nicolas Sarkozy und Mutter von Jean Sarkozy
  • Nicolas Sarkozy (Nicolas Paul Stéphane Sárközy de Nagybócsa; * 1955), ehemaliger französischer Staatspräsident von 2007 bis 2012
  • Jean Sarkozy (* 1986), französischer Politiker und Sohn von Nicolas Sarkozy


Die Variante Sarközi ist der Familienname von:

  • Anton Hans Sarközi, Realname des österreichischen Sängers Tony Wegas
  • Rudolf Sarközi (* 1944), Obmann des Kulturvereins Österreichischer Roma


Die Variante Sarközy ist der Familienname von:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.