SattelFest

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
BW

Das SattelFest ist ein seit 2016 jährlich im April stattfindendes Radsport Festival am Coubertinplatz im Münchner Olympiapark.

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die zweitägige Veranstaltung ist eine Radexpo mit Aktionen wie z. B. Bike Parkours oder Ritchey XCO Rennen. Auf 18.000 m² Fläche laden rund 100 Aussteller zum Schauen, Testen oder zum Kaufen ein.[1][2][3] 2017 kamen 40.000 Besucher zu der Veranstaltung.[4]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.bike-magazin.de/mtb_news/events_rennen/ritchey-mtb-challenge-2017/a35431.html
  2. Renner für Radler. In: sueddeutsche.de. 19. April 2017, abgerufen am 21. September 2018.
  3. http://www.olympiapark.de/de/veranstaltungen-tickets/sportevents/detailansicht/event/5129/m-net_sattelfest_2017
  4. http://www.soq.de/m-net-sattelfest-meldet-40-000-besucher