Schönbuchtunnel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
A81 Schönbuchtunnel
Schönbuchtunnel
Südportal
Nutzung Straßentunnel
Verkehrsverbindung A 81
Ort Nufringen und Herrenberg, Schönbuch
Länge 626 m
Anzahl der Röhren 2
Bau
Fertigstellung 1978
Betrieb
Freigabe 1978
Lage
Schönbuchtunnel (Baden-Württemberg)
Red pog.svg
Red pog.svg
Koordinaten
Nordportal 48° 36′ 26″ N, 8° 53′ 50″ O
Südportal 48° 36′ 7″ N, 8° 53′ 45″ O

Der Schönbuchtunnel ist der 1978 in Betrieb genommene Tunnel der Bundesautobahn 81 zur Unterquerung des Kamms des Schönbuchs. Er liegt auf Markungen von Herrenberg und Nufringen und ist 626 Meter lang. Im April 2014 begann die zweijährige Tunnelsanierung, welche Ende Mai 2016 abgeschlossen wurde.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bauarbeiten im Schönbuchtunnel fast abgeschlossen Stuttgarter Zeitung, 20. Mai 2016

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]