Schneidwerkzeug

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schneidwerkzeuge (auch Schneidgeräte genannt) zeichnen sich durch eine oder viele an einem Schaft oder Blatt angebrachte Schneidkeile aus, die zur Formgebung eines Werkstücks durch Trennen dienen. Je nach Art des Trennvorgangs unterscheidet man dabei Zerspanungswerkzeuge für spanabhebende und solche Schneidwerkzeuge für zerteilende Fertigungsverfahren. Werkzeuge für CNC-Maschinen werden aus mehreren Einzelteilen zusammengebaut und in der Werkzeugverwaltung dokumentiert. Neben dieser engen Definition existieren auch thermisch und elektrisch schneidende Geräte (Schneidbrenner und Plasmaschneider).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Schneidwerkzeug – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wikibooks: Überblick zu den Fertigungstechniken – Lern- und Lehrmaterialien