Schraubwerkzeug

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schraubwerkzeug ist der Oberbegriff für Werkzeug, mit denen Schrauben, Muttern und verwandte Befestigungselemente angezogen oder gelöst werden können. Schraubwerkzeuge sind eine der wichtigsten Gattungen im Bereich der Handwerkzeuge.

Grundsätzlich unterscheidet man:

  • Werkzeuge, die in die Schraube greifen, wie etwa Schraubendreher und Schraubendreher-Einsätze, Sechskantstiftschlüssel und ähnliche
  • Werkzeuge, die um die Schraube herum greifen, wie etwa Schraubenschlüssel (fest oder verstellbar), Steckschlüsseleinsätze mit Betätigungswerkzeugen ("Knarren").

Eine wichtige Unterart der Schraubwerkzeuge sind die Drehmomentschlüssel zum kontrollierten Anzug von Schrauben.

Siehe auch: Liste der Werkzeuge