Schulschrift

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Schulschrift bezeichnet:

  • eine in Schulen gebräuchliche Schreibschrift, siehe Ausgangsschrift
  • historisch einen meist jährlich von Schulen veröffentlichten Bericht (oft mit wissenschaftlichen Abhandlungen), siehe Schulprogramm (historisch)


Siehe auch:

 Wiktionary: Schulschrift – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.