Serge Testa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Serge Testa, bei seiner Weltumrundung

Serge Testa (* 1950) ist ein australischer Segler, der einen neuen Weltrekord im Weltumsegeln auf dem kleinsten Segelboot der Geschichte aufstellte. Vor ihm hielt Shane Acton diesen Rekord.

Testa absolvierte den Rekord im Jahr 1987. Sein Boot, die Acrohc Australis, ist 3,6 m oder 12 Fuß lang.[1] Das Boot wurde so gebaut, dass es auch bei schwerem Wetter von innen bedient werden konnte.[1] Das Boot kann heute im Queensland Museum in Southbank, Brisbane, besichtigt werden.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 500 Days: Around The World On A 12 Foot Yacht, Serge Testa, Trident Press, 1988, ISBN 0-731-64849-8

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b The Voyage of Acrohc Australis

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]