Siddhar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Siddhar (Tamil: Cittar von Tamil Cittu bedeutet Intellekt, Singular Cittar) bezieht sich auf intellektuelle Menschen in tamilischer Sprache, aus dem alten Tamilakam, und wurde nur in tamilischer Sprache geschrieben. Ein Siddha erhält intellektuelle Kräfte namens Siddhi durch ständige Praxis bestimmter Bildungsdisziplinen.

Historisch gesehen bezieht sich Siddhar auch auf die Menschen, die frühzeitig wandernde Adepten waren, die die alte tamilische Lehre und Philosophie beherrschten. Sie waren kenntnisreich in Wissenschaft, Technik, Astronomie, Literatur, Bildende Kunst, Musik, Drama, Tanz und lieferten Lösungen für gemeine Menschen in ihrer Krankheit und Rat für ihre Zukunft.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Meditation Revolution: A History and Theology of the Siddha Yoga Lineage. Motilal Banarsidass Publ., 2000, ISBN 9788120816480.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]