Simon Werner

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel befasst sich mit dem Schauspieler Simon Werner. Zu anderen Personen siehe Werner Simon.

Simon Werner (* 24. Mai 1971 in Leipzig) ist ein deutscher Schauspieler.

Nach seiner Ausbildung in Leipzig erhielt Werner wiederholt Rollen im Schauspiel Leipzig. Außerdem spielte er in verschiedenen Fernsehproduktionen wie Alarm für Cobra 11, Tatort, SOKO Leipzig, In aller Freundschaft und Tierärztin Dr. Mertins mit. 2003 feierte Werner sein Kinodebüt mit der Hauptrolle Stephan Goldammer in Hundsköpfe von Karsten Laske. Simon Werner ist heute noch als Gast auf der Leipziger Schauspielbühne zu sehen. Seit 2006 spielt er den Kommissar in krimi.de auf KIKA.

In seiner Freizeit ist Werner als Pilot und Fluglehrer tätig.

Filmographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]