Smart Filter (Adobe Photoshop)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Mit Adobe Photoshop CS3 wurden 2007 die bisherigen Filter zur Verwendung an Smart Objects eingeführt. Smart Filter haben den Vorteil, dass sie im Gegensatz zu normalen Filtern nicht die originalen Daten verändern und man sie jederzeit modifizieren oder auch wieder gänzlich rückgängig machen kann. Einige Einstellungsbefehle sind ebenfalls mit Smart Filter zugänglich gemacht worden.

Ersichtlich werden für den Nutzer angewandte Smart Filter in der Ebenenpalette, wo sie ähnlich wie die Photoshop-Effekte für die Bearbeitung zugänglich sind. Im Gegensatz zu normalen Filtern können Smart Filter auch nach dem Schließen und erneuten Öffnen einer Datei wieder rückgängig gemacht werden bzw. alle Einstellungen, die diese Filter betreffen bearbeitet werden. Bei normalen Filtern werden dagegen die originalen Pixel auf Dauer verändert.

Zudem kann man alle Filter rasch auf andere Bilddaten anwenden, indem man die Inhalte eines Smart Objects, auf dem die Smart Filter angewandt wurden, austauscht. Die Filter werden sofort auf die neuen Bilddaten mit allen Filtereinstellungen gespeichert.

Filtereinstellungen, die man nachträglich verändern kann, sind zum einen die Parameter, die bei der Anwendung der Filter in der Dialogbox aufgerufen werden, aber auch alle Einstellungen, die man bislang im Verblassen-Befehl in früheren Versionen von Photoshop zur Verfügung hatte.[1]

Implementierung in anderen Bildbearbeitungsprogrammen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das freie Bildbearbeitungsprogramm Krita unterstützt ein äquivalentes Konzept, das heute die Bezeichnungen Filterebenen und Filtermasken trägt,[2] bereits mindestens seit 2006.[3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Über Smart Filter / Offizielles Adobe Tutorial Deutsch. Abgerufen am 20. Oktober 2018.
  2. Dokumentation zu Filterebenen
  3. Versionsgeschichte von Krita@1@2Vorlage:Toter Link/quickgit.kde.org (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.