Sony Ericsson W595

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sony Ericsson W595
Sony Ericsson W595
Hersteller Sony Ericsson
Veröffentlichung 4. Quartal 2008
Technische Daten
Anzeige LCD-TFT
Digitalkamera 3,2 MP
Aktuelles Betriebssystem Sony Ericsson
Interner Speicher 40 MB
Speicherkarte Memory Stick-Micro
Akkumulator
Akkulaufzeit
(laut Hersteller)
max. 365 Std.
Sprechdauer
(laut Hersteller)
max. 4,5 Std.
Abmessungen und Gewicht
Maße (H×B×T) 100,0 mm × 47,0 mm × 14,0 mm
Gewicht 104 g

Das W595 ist ein Slider Handy, der schwedisch-japanischen Firma Sony Ericsson und kam im 4. Quartal 2008 auf den Markt.[1] Es verfügt über eine 3,2 Megapixel Kamera, einen Walkman-Player, ein UKW-Radio und UMTS-Highspeed Internet. Außerdem besitzt es die Funktion Shake Control, die es ermöglicht Musiktitel durch ein Handschütteln zu wechseln. Des Weiteren wird das Bluetooth-A2DP-Profil unterstützt, was das Verwenden von kabellosen Stereokopfhörern erlaubt.[1] Zudem besitzt das Handy auch einen Bewegungssensor, welcher beispielsweise das Zählen von Schritten ermöglicht. Der Telefonspeicher kann mit einer Micro-M2 Karte erweitert werden. Das W595 ist in verschiedenen Farben erhältlich.

Technische Daten [2][Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • max. Bereitschaftszeit: 365 h
  • max. Sprechzeit: 4,5 h
  • Hauptdisplay: 240 × 320 Pixel
  • Farben: 262.144 z. B. Schwarz/blau; Schwarz/Rot; Schwarz/orange
  • Videoaufnahme: 320 × 240 Pixel

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b handy-mc.de: Datenblatt von Handy-MC
  2. business-handy.com Datenblatt von Business Handy