Sophie-Germain-Preis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Sophie-Germain-Preis (Prix Sophie Germain) ist ein seit 2003 verliehener Mathematikpreis der französischen Akademie der Wissenschaften. Er ist nach Sophie Germain benannt und mit 8.000 Euro dotiert (Stand 2014).

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Lauréats 2015 des prix thématiques. In: academie-sciences.fr. Abgerufen am 24. August 2016 (französisch).
  2. academie-sciences.fr: Grands Prix attribués en 2016. (PDF, 37 kB)
  3. Prix attribués en 2017 (PDF, 42 kB); abgerufen am 1. August 2017.
  4. Prix attribués en 2018 (PDF, 45 kB); abgerufen am 13. Juli 2018.