Stepper (Sportgerät)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Ein Ministepper

Ein Stepper ist ein Sportgerät, welches primär zum Training der Muskulatur eingesetzt wird.

Einsatz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Neben dem Einsatz zur Verbesserung der Beinmuskulatur wird oft auch Ausdauer- und Leistungstraining unter dem Einsatz eines Steppers durchgeführt. Bei manchen Geräten sind Stützstangen oder Dehnungsbänder zum Training der Arme vorhanden. Am weitesten verbreitet ist der Mini-Stepper, da er sehr klein ist und sich somit auch leicht in kleineren Wohnungen oder dem Büro verstauen lässt.

Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beim Stepper können durch die stetige und gleiche Bewegung mit der Zeit Probleme mit dem Kniegelenk auftreten. Ein natürlicher Bewegungsablauf wie beim Laufen wird nicht dargestellt.