Stevan Harnad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stevan Harnad (2013)

Stevan Harnad, ursprünglich István Hernád, (* 2. Juni 1945 in Budapest, Ungarn), ist ein Wissenschaftler, der derzeit an der Universität Southampton und der Université du Québec à Montréal Kognitionswissenschaft lehrt.

Harnad, der Gründer des Archivs CogPrints (Electronic Preprint Archive in the Cognitive Sciences) und der Zeitschrift „Behavioral and Brain Sciences“, ist einer der führenden Köpfe der Open-Access-Bewegung, die sich für die freie Zugänglichkeit wissenschaftlicher Fachliteratur im Internet einsetzt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]