Sur les toits

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Originaltitel Sur les toits
Produktionsland Frankreich
Originalsprache Französisch
Erscheinungsjahr 1897
Länge 1 Minute
Stab
Regie Georges Méliès
Besetzung
  • zwei Diebe
  • eine Dame
  • ein Gendarm: Georges Méliès

Sur les toits (deutsch Auf den Dächern) ist ein französischer Kurzfilm von Georges Méliès aus dem Jahr 1897.

Handlung[Bearbeiten]

Über die Dächer schleichen zwei Diebe, die bei einer Dame einbrechen möchten. Nachdem sie bei ihr auf dem Balkon treten, werfen sie diese über die Brüstung und steigen in die Wohnung. Ein Gendarm ist ihnen hintergeschlichen und versucht sie aufzuhalten. Allerdings bleibt er in einem geöffneten Fenster stecken.

Hintergrundinformationen[Bearbeiten]

Der Film wurde in Amerika unter dem Titel On the Roof veröffentlicht. Als Kulisse dient ein gemalter Abendhimmel mit einigen Dächern von Paris. Im Vordergrund der Kulisse befindet sich ein kleiner Häuserteil mit Dachschräge und Balkon, der komplett für den Film genutzt wurde.

Weblinks[Bearbeiten]