Surrogat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Surrogat (lat. surrogatus „Ersatz“) steht für:

  • allgemein einen Ersatzstoff, der einen anderen Stoff in einem Herstellungsprozess ersetzt, speziell
  • ein Lebensmittelsurrogat, minderwertiger Ersatz für ein hochwertiges Lebensmittel
  • ein Ersatzpartner, der als Sexualbegleiter im therapeutischen Kontext sexuelle Handlungen vornimmt, siehe Surrogatpartnerschaft
  • in der Rechtswissenschaft einen Gegenstand, der an die Stelle eines anderen tritt, siehe Surrogation
  • High-Surrogate und Low-Surrogate, zwei Datenwörter in der UTF-16-Kodierung
  • eine Indie-Rockband aus Berlin, siehe Surrogat (Band)
  • ein Surrogatschlüssel (auch Stellvertreter- oder Ersatzschlüssel) als Datenbankschlüssel
  • ein Surrogate Proxy

Siehe auch:

 Wiktionary: Surrogat – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.