Suspense (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Suspense (engl. für „Spannung“) steht für:

Filmtitel:

  • Suspense (1913), US-amerikanischer Stummfilm von 1913 (Regie: Phillips Smalley und Lois Weber)
  • Suspense (1919), US-amerikanischer Stummfilm von 1919 (Regie: Frank Reicher)
  • Suspense (1930), britischer Film von 1930 (Regie: Walter Summers)
  • Suspense (1946), US-amerikanischer Film von 1946 (Regie: Frank Tuttle)
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.