Tatra-Museum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Tatra-Museum
Hauptgebäude an der Krupówki

Hauptgebäude an der Krupówki

Daten
Ort Zakopane
Koordinaten 49° 17′ 42,2″ N, 19° 56′ 59,7″ OKoordinaten: 49° 17′ 42,2″ N, 19° 56′ 59,7″ O
Tatra-Museum (Polen)
Tatra-Museum

Das Tatra-Museum (poln. Muzeum Tatrzańskie im. dra Tytusa Chałubińskiego w Zakopanem) wurde 1889 in Zakopane gegründet. Das Museum hat elf Filialen, davon sieben in Zakopane und jeweils eine in Chochołów, Czarna Góra, Jurgów und Łopuszna.

Ausstellungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Józef Nyka, Tatry Polskie. Przewodnik, str. 51, Wydawnictwo TRAWERS, Latchorzew, 1998
  • Baza OPI
  • Jerzy M. Roszkowski, Związki Bronisława Piłsudskiego z Podtatrzem i Muzeum Tatrzańskim (1906–1914), Etnografia Nowa nr 6, Warszawa 2014

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Tatra Museum in Zakopane – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien