Tendring

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tendring District
Tendring
Lage in Essex
Status District
Region East of England
Verw.grafschaft Essex
Verwaltungssitz Clacton-on-Sea
Fläche 337,58 km² (145.)
Einwohner 146.200 (117.)
ONS-Code 22UN
Website www.tendringdc.gov.uk

Tendring ist ein District in der Grafschaft Essex in England. Er ist nach dem Dorf Tendring benannt, der Verwaltungssitz ist jedoch Clacton-on-Sea. Der District erstreckt sich vom Fluss Stour im Norden zum Fluss Colne im Süden. Damit bildet das Gebiet eine in die Nordsee hineinragende Halbinsel.

Der Bezirk wurde am 1. April 1974 gebildet und entstand aus der Fusion der Städte Brigthlingsea, Clacton-on-Sea und Harwich mit dem Urban District Finton and Walton und dem Rural District Tendring.

Orte im District[Bearbeiten]

51.6833333333331.1333333333333Koordinaten: 51° 41′ N, 1° 8′ O