The Blade

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Blade
The-Blade-Logo.png
Beschreibung Toledoer Tageszeitung
Sprache Englisch
Hauptsitz Toledo
Erstausgabe 19. Dezember 1835
Erscheinungsweise täglich
Reichweite ([1]) 0,31 (täglich)
0,36 (sonntags) Mio. Leser
Weblink toledoblade.com

The Blade (bis 2. Januar 1960 Toledo Blade) ist eine amerikanische Tageszeitung aus Toledo. Sie wurde zum ersten Mal am 19. Dezember 1835 veröffentlicht.[2] Anfangs wurde sie nur Samstags gedruckt, seit Mai 1846 drei Mal in der Woche und seit 1848 erscheint sie täglich.[3] Die Zeitung ist Teil des Medienkonzerns Block Communications.[1] 1997 wurde mit ToledoBlade.com die Website der Zeitung gestartet.[2] Die Zeitung gilt als liberal.[4]

2004 erhielt Toledo Blade den Pulitzer-Preis mit einer Serie über die Kriegsverbrechen der Tiger Force während des Vietnamkriegs.[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b PUBLISHING. In: www.blockcommunications.com. Abgerufen am 10. Mai 2016 (englisch).
  2. a b About The Blade and ToledoBlade.com. Abgerufen am 10. Mai 2016 (englisch).
  3. Janet Romaker: Blade looks to its roots in 2010. 1. Januar 2010, abgerufen am 10. Mai 2016 (englisch).
  4. Tom Hillenbrand: Pulitzer-Gewinner "Toledo Blade": Ohios furchtlose Rechercheure. Spiegel Online, 7. April 2004, abgerufen am 12. Mai 2016.
  5. Kelly Lecker: Blade wins Pulitzer: Series exposing Vietnam atrocities earns top honor. The Blade, 4. Juni 2004, abgerufen am 12. Mai 2016 (englisch).