The Madcaps

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
für alles. Hier ist nichts belegt, auch, wenn es nur so wenig ist.

The Madcaps war eine österreichische Band, die besonders in der Zeit der Wiener Dialektwelle erfolgreich war. Gegründet wurde sie 1965 in Strasshof von Hans Kloiber.

Mit dem Song I man i dram schaffte die Band den kommerziellen Durchbruch und platzierten sich in den österreichischen Charts auf Rang 3.

Bekanntestes Mitglied war Georg Danzer, der für die Gruppe kurzzeitig sang und textete (u.a. I man i dram, Der Schneemensch) und später mit Songs wie Der Tschik und Jö schau eine sehr erfolgreiche Solo-Karriere startete.

Weblinks[Bearbeiten]