Thermikbart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Der Begriff Thermikbart stammt aus dem Segelflug und bezeichnet einen scheinbar herabhängenden Teil an der Basis einer Cumuluswolke, aus Wolkenhöhe gesehen wie ein Bart aussehend. Wo er auftritt, markiert er die Stelle des stärksten Steigens und wird im Pilotenjargon synonym als „Bart“ = Aufwind verwendet.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]