Tiglat-pileser

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tiglat-pileser ist die deutsche Übersetzung (alternative Schreibweise: Tiglatpileser, Tiglat-Pileser, Tiglat Pileser bzw. Tiglat-pilesar, Tiglatpilesar, Tiglat-Pilesar, Tiglat Pilesar oder Teglattphalasar u. a.) der durch die Bibel überlieferten hebräischen Form des akkadischen Königsnamens Tukulti-apil-Ešarra und steht für:

  • Tiglat-Pileser, aufgrund der Vorgänger mit identischem akkadischen Namen häufiger Tiglat-Pileser III., biblischer Name des Tukulti-apil-Ešarra III. (König von Assyrien und Babylon 745–726 v. Chr.)
  • Tiglat-Pileser II., von Historikern analog gebildeter Name für Tukulti-apil-Ešarra II. (König von Assyrien 966–935 v. Chr.)
  • Tiglat-Pileser I., von Historikern analog gebildeter Name für Tukulti-apil-Ešarra I. (König von Assyrien 1114–1076 v. Chr.)


siehe auch: Liste der assyrischen Könige

Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.