Toilette (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Wort Toilette bezeichnet:

  • Toilette, eine sanitäre Vorrichtung zur Aufnahme von Körperausscheidungen, im übertragenen Sinn auch der Raum oder die einzelne Toilettenkabine
  • Badezimmer in der Umgangssprache
  • Wundtoilette, das Entfernen von abgestorbenem Wundmaterial
  • einen Kosmetik- und Frisiertisch (frz.: Poudreuse)
  • ein „Sichzurechtzumachen“ (kleiden oder reinigen), beispielsweise für einen festlichen Anlass
  • ein festliches (meist: langes) Kleid, bzw. Abendkleid.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Wiktionary: Toilette – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.