Trésor (Enzyklopädie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Trésor ist eine Enzyklopädie von Brunetto Latini (ca. 1220-1294).

Der italienische Staatsmann, Gelehrte und Schriftsteller Brunetto Latini verfasste in französischer Sprache seinen Trésor (Li livres dou trésor (1260-1267); dt.: "Schatzbücher"), eine Art Enzyklopädie, welche einen Überblick über den Umfang der gelehrten Bildung seiner Zeit gibt.

Eine italienische Übersetzung des Werks ist fälschlicherweise Bono Giamboni zugeschrieben worden und man veröffentlichte bereits 1474 zu Treviso (auch Venedig 1533); das Werk wurde im französischen Original 1863 in Paris von Chabeille erneut aufgelegt unter dem Titel Li livres dou trésor.

Siehe auch: Geschichte und Entwicklung der Enzyklopädie