U-NII

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

U-NII steht für Unlicensed National Information Infrastructure. Es ist die US-Bezeichnung für das lizenzfreie Frequenzband im 5-GHz-Bereich. Dieser Bereich ist in drei Unterbänder von je 100 MHz aufgeteilt:

  • 5.15-5.25 GHz
  • 5.25-5.35 GHz
  • 5.725-5.825 GHz

Der wohl bekannteste Nutzer des U-NII Bandes ist der WLAN-Standard 802.11a bzw. 802.11h.