Universität Basra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
جامعة البصرة
University Basrah
Gründung 1967[1]
Trägerschaft staatlich
Ort Basra
Land IrakIrak Irak
Studierende 19.092 (2010–2011)[2]
Mitarbeiter 2.563 (2010–2011)[2]
Netzwerke FUIW[3]
Website www.uobasrah.edu.iq

Die Universität Basra (arabisch جامعة البصرة, DMG Jaama'a Al Basra) ist die größte Universität in Basra, Irak.

Die Hochschule wurde 1967 gegründet. Im Studienjahr 2010–2011 gab es 19.092 Studenten und 2.563 Mitarbeiter.[2] Es gibt 14 Fachbereiche, die auf drei Universitätsstandorte verteilt sind.

Medizinstudenten an der Universität Basra (2010)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://uobasrah.edu.iq/uvb/index.php/2016-06-29-21-44-51/2016-06-29-21-44-54.html
  2. a b c University of Basrah. In: www.whed.net IAU's World Higher Education Database WHED. Abgerufen am 22. Januar 2015.
  3. List of Members. (pdf) In: www.fumi-fuiw.org. Federation of the Universities of the Islamic World, 2017, abgerufen am 1. September 2019 (englisch).

Koordinaten: 30° 34′ 4″ N, 47° 44′ 58″ O