University School of Milwaukee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
University School of Milwaukee
German-English Academy
Schulform Universitätschule
(Vorkindergarten bis Oberstufe)
Gründung ursprünglich 1851
Adresse

2100 West Fairy Chasm Road

Ort Milwaukee
Bundesstaat Wisconsin
Staat Vereinigte Staaten
Koordinaten 43° 11′ 11,7″ N, 87° 56′ 0,6″ WKoordinaten: 43° 11′ 11,7″ N, 87° 56′ 0,6″ W
Träger Privatschule
Schüler ~1.050
Website www.usmk12.org
Karte: USA
marker
University School of Milwaukee

Die University School of Milwaukee (USM; dt.: Milwaukeer Universitätsschule) ist eine private Schule in Milwaukee und River Hills (Milwaukee County), deren Schulangebot 15 Jahrgangsstufen, beginnend mit der Vorkindergartenstufe (pre kindergarten) bis hin zur universitätsvorbereitenden Oberstufe reicht.

Den heutigen Namen erhielt die Schule 1963 einhergehend mit der Zusammenlegung der Milwaukee Country Day School, des Milwaukee-Downer Seminary und der 1851 von Peter Engelmann, William Frankfurth und anderen deutschstämmigen Einwanderern gegründeten German-English Academy, die während des Ersten Weltkriegs 1917 in Milwaukee University School umbenannt wurde.

Schüler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lower School (Grad 4; Vorkindergarten): 394
  • Middle School (Grade 5-8; Kindergarten und Grundschule): 299
  • Upper School (Grade 9-12; bis einschließlich Oberstufe): 353

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Gymnasium „Am Breiten Teich“ und die University School of Milwaukee sind seit April 2011 über das German American Partnership Program des Pädagogischen Austauschdienstes als Partnerschulen verbunden.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. lvz-online.de, Partnerschule (abgerufen am 5. März 2012)