Naturwissenschaften im Unterricht Chemie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Unterricht Chemie)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Unterricht Chemie
Logo
Beschreibung Fachzeitschrift
Fachgebiet Chemie und Chemiedidaktik
Sprache Deutsch
Verlag Friedrich Verlag (Deutschland)
Erstausgabe 1990
Erscheinungsweise sechsmal jährlich
Herausgeber Ilka Parchmann, Peter Pfeifer, Markus Rehm, Heinz Schmidkunz, Lutz Stäudel, Sabine Venke, Bernhard Sieve
Weblink Vorstellung auf Verlagsseite
ISSN (Print)

Naturwissenschaften im Unterricht Chemie (kurz NiU-Chemie) ist eine Fachzeitschrift für den Chemieunterricht in der Sekundarstufe I und II. Die Zeitschrift will einen aktuellen Überblick über didaktische und methodische Entwicklungen im Unterrichtsfach Chemie geben.

Vorläufer waren die Zeitschriften Naturwissenschaften im Unterricht Physik/Chemie (1985–1990), Naturwissenschaften im Unterricht: Physik, Chemie, Biologie (1970–1976), Zeitschrift für Naturlehre und Naturkunde (1958–1969) und Naturlehre: Zeitschrift für die lebensnahe Gestaltung des naturwissenschaftlichen Unterrichts an Volksschulen (1953–1957).

Die erste Ausgabe der NiU-Chemie erschien 1990 im Erhard Friedrich Verlag in Zusammenarbeit mit den Chemiedidaktikern Bernd Lutz, Peter Pfeifer und Heinz Schmidkunz. Als weitere Herausgeber fungieren Ilka Parchmann, Markus Rehm, Lutz Stäudel, Sabine Venke sowie Bernhard Sieve. Der Autorenkreis reicht von Didaktikern, Fachleitern und Fortbildern bis hin zu erfahrenen Lehrerinnen und Lehrern.

Die Zeitschrift erscheint alle zwei Monate zu einem bestimmten Thema der Chemiedidaktik. Neben Fachinformationen werden erprobte Unterrichtsmodelle dargestellt. Es werden Experimentieranleitungen und Materialien angeboten, für die exemplarisch mögliche Unterrichtsmethoden durchgespielt werden. Die Zeitschrift hat den Anspruch, Chemielehrer über aktuelle Entwicklungen des Fachs zu informieren.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • H. Schmidkunz, H. Lindemann: Das Forschend-entwickelnde Unterrichtsverfahren: Problemlösen im naturwissenschaftlichen Unterricht. Westarp Wissenschaften, Hohenwarsleben 1999.
  • P. Pfeifer, B. Lutz, H.-J. Bader: Konkrete Fachdidaktik Chemie. 3., neubearbeitete Auflage. Oldenbourg Verlag, München 2002.
  • R. Demuth, C. Gräsel, I. Parchmann, B. Ralle (Hrsg.): Chemie im Kontext: Von der Innovation zur nachhaltigen Verbreitung eines Unterrichtskonzepts. Waxmann Verlag, Münster 2008 (wiki.zum.de).
  • L. Stäudel, S. Rottmann: SINUS Hessen. In: M. Prenzel (Hrsg.): Von SINUS lernen. Wie Unterrichtsentwicklung gelingt. Friedrich Verlag, Seelze 2009.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]