Verletzung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verletzung steht für:

  • medizinisch eine Wunde oder andere Schädigung durch Gewalteinwirkungen, siehe Trauma (Medizin)
  • medizinisch ein konkretes Symptom einer Gewalteinwirkungen, Läsion
  • rechtlich Handlungen gegen die körperliche Integrität einer Person, siehe Körperverletzungsdelikt
  • eine Verwundung der seelisch-psychischen Integrität, siehe Kränkung
  • die Beschädigung eines Gegenstandes, siehe Sachschaden
  • der mehr oder weniger schwerwiegende Bruch eines Übereinkommens oder Vertrags, siehe Vertragsverletzung


Siehe auch:

 Wikiquote: Verletzung – Zitate
 Wiktionary: Verletzung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.