Versroman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Versroman ist eine als Roman geschriebene Erzählung in Vers­form; in erster Linie der Ritterroman der höfischen Dichtung des Mittelalters.

Dazu zählen beispielsweise:

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]