Vorlage:Umschrift aus dem Kyrillischen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche


Funktion[Quelltext bearbeiten]

Diese Vorlage dient der Anzeige von Begriffen und Namen aus Sprachen mit kyrillischer Schrift.

Anwendung[Quelltext bearbeiten]

An der gewünschten Stelle einfach folgendes kopieren (Optionale Parameter sind kursiv):

{{Umschrift aus dem Kyrillischen|Titel=|Bild=|Sprache=|Ky=|Lc=|Lt=|Tl=|Ts=|KyR=|TlR=|TsR=|Sprache2=|Ky2=|Lc2=|Lt2=|Tl2=|Ts2=}}

Hinweis: Soll ein optionaler Parameter nicht verwendet werden, so muss er komplett weggelassen werden (also nicht nur der Wert)

Parameter Titel (optional)

Ändert, falls angegeben, die Überschrift des Kastens. Wenn dieser Parameter nicht angegeben wurde „Umschrift aus dem Kyrillischen“ verwendet

Parameter Bild (optional)

Gibt ein Bild an, welches in der Box eingeblendet wird. Es muss der komplette Bildtag eingegeben werden. Wird dieser Parameter nicht angegebene, wird die entsprechende Zeile nicht angezeigt. Die verkleinerten Vorschaubilder (Thumbs) werden üblicherweise automatisch rechtsbündig angezeigt. Dies ist in dieser Vorlage nicht erwünscht und kann mittels eines none| im Bildtag unterdrückt werden (siehe Beispiel).

Parameter Sprache

Die Sprache aus der der Begriff bzw. Name kommt (z.B. Weißrussisch, Russisch, Kasachisch etc.)

Parameter Ky

Die Schreibweise in Kyrillischer Schrift (der entsprechenden Sprache)

Parameter Lc (optional, nur bei weißrussischen Begriffen)

Die Schreibweise in Łacinka.

Parameter Lt (optional, nur bei Sprachen, die auch in Lateinschrift geschrieben werden, bzw. auf diese umgestellt werden/wurden)

Die Schreibweise in der jeweiligen offiziellen Lateinschrift (bei den Turksprachen Zentralasiens, nicht bei Schriften, die nur kyrillisch geschrieben werden, wie Russisch, Ukrainisch; für die weißrussische Lateinschrift „Lc“ verwenden, s.o.).

Parameter Tl (optional; nicht, wenn eine Umschrift wegen Vorhandenseins einer offiziellen Lateinschrift nicht üblich ist, z.B. Serbisch)

Die Schreibweise nach der wissenschaftlichen Transliteration

Parameter Ts (optional; nicht, wenn eine Umschrift wegen Vorhandenseins einer offiziellen Lateinschrift nicht üblich ist, z.B. Serbisch)

Die Schreibweise nach der deutschen Transkription

Parameter KyR (optional, nicht bei russischen Begriffen)

Mögliche russische Schreibungsvariante

Parameter TlR (optional, nicht bei russischen Begriffen)

Wissenschaftliche Transliteration der russischen Variante

Parameter TsR (optional, nicht bei russischen Begriffen)

Deutsche Transkription der russischen Variante

Parameter Sprache2 (optional)

weitere Sprache

Parameter Ky2 (optional)

Variante in der kyrillischen Schrift der weiteren Sprache

Parameter Lc2 (optional, nur weißrussisch)

Lacinka-Variante von Ky2

Parameter Lt2 (optional)

Lateinische Variante von Ky2

Parameter Tl2 (optional)

Wissenschaftliche Transliteration von Ky2

Parameter Ts2 (optional)

Deutsche Transkription von Ky2

Beispiel[Quelltext bearbeiten]

Links das Beispiel, wie es eingegeben wird, rechts das Ergebnis (Der Titel nicht angegeben, daher wird er automatisch ausgefüllt):

{{Umschrift aus dem Kyrillischen
|Bild=[[Datei:Viktor Yuschenko.jpg|mini|256px|ohne|Wiktor Juschtschenko]]
|Sprache=Ukrainisch
|Ky=Віктор Андрійович Ющенко
|Tl=Viktor Andrijovyč Juščenko
|Ts=Wiktor Andrijowytsch Juschtschenko
|KyR=Виктор Андреевич Ющенко
|TlR=Viktor Andreevič Juščenko
|TsR=Wiktor Andrejewitsch Juschtschenko
}}
Wiktor Juschtschenko
Kyrillisch (Ukrainisch)
Віктор Андрійович Ющенко
Transl.: Viktor Andrijovyč Juščenko
Transkr.: Wiktor Andrijowytsch Juschtschenko
Kyrillisch (Russisch)
Виктор Андреевич Ющенко
Transl.: Viktor Andreevič Juščenko
Transkr.: Wiktor Andrejewitsch Juschtschenko

Weblinks[Quelltext bearbeiten]

  • Wikyrilliza – Automatische Transkription/Transliteration (derzeit für Russisch und Ukrainisch)