WBHF Boxer des Jahres

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
WBHF Weltboxer des Jahres
Verliehen von World Boxing Hall of Fame
Art Boxauszeichnung
Daten
Erstmals verliehen 1999
Verleihungen 8
Rangfolge

Die World Boxing Hall of Fame (WBHF) vergab von 1999 bis 2008 den Preis für den Weltboxer des Jahres.

Folgende Tabelle listet bis auf 2004 und 2005 alle Preisträger:

Weltboxer des Jahres
Jahr Boxer Nationalität
1999 Fernando Vargas MexikoMexiko Mexikanisch
2000 Shane Mosley Vereinigte StaatenVereinigte Staaten US-Amerikanisch
2001 Bernard Hopkins Vereinigte StaatenVereinigte Staaten US-Amerikanisch
2002 Vernon Forrest Vereinigte StaatenVereinigte Staaten US-Amerikanisch
2003 Roy Jones junior Vereinigte StaatenVereinigte Staaten US-Amerikanisch
2004 n. a. n. a.
2005 n. a. n. a.
2006 Carlos Baldomir ArgentinienArgentinien Argentinisch
2007 Manny Pacquiao PhilippinenPhilippinen Philippinisch
2008 Antonio Margarito MexikoMexiko Mexikanisch

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]