Wikipedia:Pressemitteilungen/Erste Internationale Wikimedia-Konferenz in Frankfurt am Main

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Seite gehört zum Wikipedia-Archiv.

Der Inhalt dieser Seite ist nicht mehr aktuell. Sie wird aber nicht gelöscht, damit die Geschichte der Wikipedia nicht verlorengeht. Falls es sich um eine Arbeitsunterlage handelt, ist sie womöglich durch andere Seiten ersetzt worden. Bestehende Weiterleitungen auf diese Seite sollen das Wiederauffinden ermöglichen.

Wenn du meinst, diese Seite sei weiterhin von aktueller Bedeutung, solle weiter benutzt werden und ihre Funktion sei nicht besser in bestehende Seiten integriert, dann kümmere dich bitte um ihre Aktualisierung.

An den Presseverteiler verschickt 13:47, 5. Apr 2005 (CEST)

Wikimania 2005: Wikimedia lädt zu ihrer ersten internationalen Konferenz nach Frankfurt[Quelltext bearbeiten]

Vom 4. bis zum 8. August findet in Frankfurt am Main unter dem Titel "Wikimania 2005" die erste internationale Wikimedia-Konferenz statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Wikis sind auf dem besten Wege, das Internet zu verändern und an der Spitze dieser Bewegung steht die internationale Wikimedia-Gemeinschaft mit ihrer freien Enzyklopädie Wikipedia ( http://www.wikipedia.org ), dem weltweit größten und bekanntesten Wiki. Zusammen mit Blogs und Podcasts bilden Wikis einen mittlerweile kaum noch zu übersehenen Trend, in dessen Zuge immer mehr Menschen von einer passiven Haltung gegenüber Medien in eine aktive Rolle wechseln. Dabei entstehen zunehmend qualitativ hochwertige Inhalte, die auch heute schon mit denen etablierter Medien vergleichbar sind. Diesem und anderen Themen wird sich die Konferenz annehmen.

Die Wikimania ist als Kombination aus wissenschaftlicher Konferenz und sozialem Event konzipiert, um Interessierten einen Überblick über die Wikimedia-Projekte zu geben und die Zusammenarbeit und den Austausch zwischen den Projekten zu fördern. Prominente Vertreter aus der Welt des freien Wissens, Mitglieder der Community und Wissenschaftler werden ihre Studien und ihre Erfahrungen mit der Wikipedia und anderen Projekten der Wikimedia Foundation präsentieren und zur Diskussion stellen. Zentrale Themen der Konferenz sind die Wiki-Kultur, deren Technologie und die Welt des freien Wissens.

Das Programm wird neben Vorträgen und Podiumsdiskussionen auch Workshops und Tutorials, sowohl für Newcomer als auch für "alte Hasen", umfassen. Der "Call for Papers" läuft noch, es können also noch Beiträge bzw. Vorschläge für die Konferenz eingereicht werden. Viele Vorträge und Diskussionen werden in Englisch stattfinden, die Konferenz wird aber simultan in verschiedene Sprachen übersetzt. Auch Vorträge in anderen Sprachen sind ausdrücklich erwünscht.

Die Konferenz wird bisher maßgeblich von Answers.com ( http://www.answers.com ) und Socialtext ( http://socialtext.com ) gefördert. Außerdem hat der Deutsche Bibliotheksverband ( http://www.bibliotheksverband.de ) bereits seine Unterstützung zugesagt.

Mehr Informationen auf der Website zur Wikimania 2005: http://wikimania.wikimedia.org/wiki/Hauptseite

Über den Veranstalter[Quelltext bearbeiten]

Die Wikimedia Foundation ist eine Non-Profit-Organisation mit Sitz in Florida, USA. Sie wurde 2003 gegründet, um den Betrieb und die Weiterentwicklung von Projekten sicherzustellen, die der Sammlung bzw. Erstellung von Freien Inhalten dienen und diese Inhalte der Öffentlichkeit kostenlos zugänglich zu machen.

Das mit Abstand bekannteste Projekt ist die freie Enzyklopädie Wikipedia, die nach nur vier Jahren bereits mehr als eine Million Artikel in über 100 Sprachen vorweisen kann. Außerdem betreibt die gemeinnützige Organisation noch Wiktionary, Wikisource, Wikibooks, Wikinews, Wikiquote, Wikispecies und die freie Mediendatenbank Wikimedia Commons.

Wikimedia finanziert sich primär über Kleinspenden aus der riesigen Gemeinschaft der Nutzer und hat derzeit nationale Sektionen in Deutschland und Frankreich.

Mehr Informationen auf der Website der Wikimedia Foundation: http://wikimediafoundation.org/wiki/Hauptseite

Informationen zu Wikimedia Deutschland e.V., der deutschen Sektion der Wikimedia Foundation finden sich unter: http://www.wikimedia.de

Kontakt[Quelltext bearbeiten]

Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Wikimania-Team:

per E-Mail: wikimania-press@wikimedia.org per Telefon: +49-89-62834955 (Deutschland), +33(0)156361837 (Frankreich), +44 (0) 20 8816 7308 (Großbritannien) oder +1-727-231-0101 (USA) per Fax: +1-727-823-8961 (USA)