Winkellagegeber

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Winkellagegeber sind Sensoren zum Erfassen eines Drehwinkels oder dessen Änderung an einer Welle relativ zu einem feststehenden Teil.

Siehe hierzu:

Siehe auch (Erfassung der Winkellage im Raum)