Wintersdorf (Rastatt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Koordinaten: 48° 50′ 46″ N, 8° 8′ 4″ O

Wintersdorf
Stadt Rastatt
Wappen von Wintersdorf
Höhe: 115 m
Einwohner: 1936
Eingemeindung: 1972
Wintersdorf

Wintersdorf

Wintersdorf ist ein Stadtteil der Kreisstadt Rastatt in Baden-Württemberg.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wintersdorf hat heute rund 1936 Einwohner.[1] Der Ort liegt im Rheintal im mittelbadischen Teil der Oberrheinischen Tiefebene östlich des Rhein auf 115 m Höhe.[2] Die nächsten Orte sind Ottersdorf im Nordosten, Iffezheim im Südosten und Beinheim auf der westlichen Rheinseite im Elsass in Frankreich. Mit Plittersdorf und Ottersdorf bildet Wintersdorf das sogenannte Ried.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes stammt aus dem Jahr 799. Mit der Gebiets- und Kreisreform 1972 wurde Wintersdorf in der Kreisstadt Rastatt eingemeindet.[3]

Ortschaftsrat[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von den zehn Sitzen im Ortschaftsrat hat die CDU seit der Kommunalwahl 2014 fünf Sitze, die SPD vier Sitze und die Freien Wähler einen Sitz.[4]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Myriameterstein 17 in Wintersdorf

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Zahlen der Stadt Rastatt abgerufen am 7. Dezember 2014
  2. Geodatenzentrum
  3. Wintersdorf bei badische-seiten.de
  4. Ortschaftsrat Wintersdorf bei rastatt.de