Wolfgang Feil

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wolfgang Feil (* 1959) ist ein Autor von Büchern zu Gesundheits- und Ernährungsthemen.

Publikationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Morphologische und anatomische Untersuchungen zur Reaktion der Mykorrhizen von Picea abies (L.) Karst. auf natürlichen und experimentellen Trockenstress – Feil, W. (1989), Tübingen.
  • Ernährung und Training – Feil, W.; Wessinghage, T. (2000), WESSP, Nürnberg.
  • Ernährungs-Coach – Feil, W.; Oberem, S.; Reichenauer-Feil, A. (2005), Haug, Stuttgart.
  • Body-Coach – Feil, W.; Wessinghage, T.; Reichenauer-Feil, A. (2006), Haug, Stuttgart (3. Auflage 2010).
  • Gesundheits-Coach – Wessinghage,T.; Feil, W.; Ryffel, J. (2008) Haug, Stuttgart.
  • Die Lauf-Diät – Feil, W.; Steffny, H. (2009), Süd-West, München.
  • Die Lauf-Diät: Das Kochbuch – Feil, W.; Steffny, H., Süd-West, München.
  • Die perfekte Fußballschule – Feil (2012), Süd-West Verlag, München.
  • Die Dr. Feil Strategie: Arthrose und Gelenkschmerzen überwinden – W. Feil, F. Feil, Brüderlin (2012) Forschungsgruppe Dr. Feil, Tübingen.
  • Die F-AS-T Formel: Was erfolgreiche Sportler anders machen – Feil, W.; Feil, F. (2014) Forschungsgruppe Dr. Feil, Tübingen.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]