Yōko Takahashi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Yōko Takahashi (jap. 高橋 洋子, Takahashi Yōko; * um 1935) ist eine japanische Badmintonspielerin.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yōko Takahashi wurde 1958 nationale Meisterin in Japan, wobei sie im Damendoppel mit Reiko Nakashima erfolgreich war. Ein weiterer Titelgewinn gelang beiden gemeinsam bei den japanischen Erwachsenenmeisterschaften des Jahres 1960. Bei letztgenannter Veranstaltung war Takahashi auch im Einzel erfolgreich.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1958 Japan: Einzelmeisterschaften Damendoppel 1 Reiko Nakashima / Yoko Takahashi
1960 Japan: Erwachsenenmeisterschaften Damendoppel 1 Reiko Nakashima / Yoko Takahashi
1960 Japan: Erwachsenenmeisterschaften Dameneinzel 1 Yoko Takahashi

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]