Yunyang

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Kreis Yunyang der chinesischen Stadt Chongqing; für den Stadtbezirk Yunyang der Stadt Shiyan in der Provinz Hubei, siehe Yunyang (Shiyan).
Lage des Kreises Yunyang im Gebiet Chongqings

Yunyang (chinesisch 云阳县, Pinyin Yúnyáng Xiàn) ist ein Kreis der regierungsunmittelbaren Stadt Chongqing in der Volksrepublik China. Er hat eine Fläche von 3.634 km². Bei Volkszählungen in den Jahren 2000 und 2010 wurden in Yunyang 1.219.647 bzw. 912.912 Einwohner gezählt[1].

Der im Kreisgebiet gelegene Zhang-Fei-Tempel (Zhang Huan hou miao 张桓侯庙 bzw. Zhang Fei miao 张飞庙) steht seit 2001 auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China (5-380).

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Daten von Chongqing Statistics bei Geohive

31.033333333333108.8625Koordinaten: 31° 2′ N, 108° 52′ O