Zeitschrift für Experimentelle und Theoretische Physik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zeitschrift für Experimentelle und Theoretische Physik (russisch Журнал Экспериментальной и Теоретической Физики, englische Ausgabe: Journal of Experimental and Theoretical Physics), abgekürzt JETP bzw. ZhETP und ЖЭТФ, ist die wichtigste russische Physikzeitschrift. Sie hat Peer-Review und erscheint monatlich zweisprachig in einer russischen und einer englischen Ausgabe bei MAIK Nauka/Interperiodica in Zusammenarbeit mit Pleiades Publishing (in Kooperation mit dem Springer Verlag). Sie publiziert Beiträge aus allen Bereichen der Physik. Die zwölf Ausgaben pro Jahr erscheinen in zwei Bänden.

Sie ist die Fortsetzung der seit 1955 erscheinenden Soviet Physics JETP.

Die ISSN ist 1063-7761.

Herausgeber ist zurzeit Alexander Andrejew (2012).

Weblinks[Bearbeiten]