Centralny Port Komunikacyjny

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Zentralflughafen Warschau)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Centralny Port Komunikacyjny (CPK) ist ein Projekt der Regierung in Polen; bis 2027Vorlage:Zukunft/In 5 Jahren soll ein polnischer Zentralflughafen entstehen. Dieser Großflughafen soll den bisherigen Flughafen Warschau ersetzen oder entlasten. Der polnische Staatspräsident Andrzej Duda unterzeichnete im Juni 2018 das betreffende Gesetz.[1]

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Flughafen soll nahe der Autobahn A2 rund 40 Kilometer südwestlich der Hauptstadt Richtung Łódź im Powiat Grodziski entstehen. Auch eine Eisenbahnanbindung ist möglich. Die Regierung rechnet mit Kosten von 9,6 Milliarden Euro.[2]

Ab 2019 wird gleichzeitig ein wenig genutzter Flughafen in Radom gründlich umgebaut und vergrößert. Der Flughafen liegt etwa 100 Kilometer südlich von Warschau ohne Autobahnverbindung. Der Zweck dieses Bauvorhabens bleibt unklar.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der derzeitige Warschauer Flughafen hat eine Passagierzahl von 15 Mio. Er hat seine Passagierzahl seit dem Jahr 2000 vervierfacht und operiert nahe seinen Kapazitätsgrenzen. Aufgrund der umgebenden Bebauung kann er nicht erweitert werden. Es besteht ein weiterer Flughafen, der mit 2,9 Millionen Passagieren wesentlich kleinere ehemalige Militärflughafen Flughafen Warschau-Modlin im Nordwesten der Stadt, der bislang durch Billigfluggesellschaften genutzt wird.

Am 17. Juni 2018 wurde in der entsprechenden Gemeinde Baranów ein Lokalreferendum abgehalten. Die beiden Fragen lauteten sinngemäß:

  1. Sind Sie für Baranów als Standort für den Zentralflughafen?
  2. Sind Sie für die von der Regierung vorgeschlagene Kompensation?

Bei einer Wahlbeteiligung von ungefähr 47 Prozent bejahten 17,2 % der gültig Abstimmenden die erste und 6,1 % die zweite Frage. Entsprechend entschieden sich 82,8 % und 93,9 % dagegen. Zwar ist das Votum wegen des überschrittenen Quorums von 30 % gültig, jedoch für die Regierung nicht verbindlich.[3][4]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Prestigeprojekt: Polen baut neuen Großflughafen. In: FAZ.NET. ISSN 0174-4909 (faz.net [abgerufen am 5. Juni 2018]).
  2. Poland Approves Plan to Build $9.6 Billion Central Airport. In: Bloomberg.com. 7. November 2017 (bloomberg.com [abgerufen am 5. Juni 2018]).
  3. Wyniki Referendum Gminnego z dnia 17 czerwca 2018 roku. In: gmina-baranow.pl. Abgerufen am 19. Juni 2018 (polnisch).
  4. Referendum w Baranowie. Mieszkańcy wypowiedzą się o budowie Centralnego Portu Lotniczego. In: money.pl. 18. Juni 2018, abgerufen am 19. Juni 2018 (polnisch).

Koordinaten: 52° 8′ 0″ N, 20° 29′ 0″ O