Zoltán Nagy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zoltán Nagy
Spielerinformationen
Geburtstag 30. März 1974
Geburtsort Ungarn
Größe 190 cm
Position Torwart
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
bis 2004 Diósgyöri VTK
2004–2005 Alki Larnaka 23 (0)
2005–2006 Anorthosis Famagusta 3 (0)
2006–2007 Digenis Akritas Morphou 25 (0)
2007–2010 Anorthosis Famagusta 5 (0)
2010–2011 Doxa Katokopia
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 1. Juli 2008

Zoltán Nagy (* 30. März 1974) ist ein ungarischer Fußballspieler. Der Torhüter stand zuletzt bei Doxa Katokopia auf Zypern unter Vertrag.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nagy spielte bis 2004 in Ungarn, zuletzt bei Diósgyöri VTK. Die Saison 2004/05 verbrachte er bei Alki Larnaka in der zweiten zyprischen Liga. 2005/06 spielte er als Ersatztorhüter beim Erstligisten Anorthosis Famagusta und wechselte anschließend zum Ligakonkurrenten Digenis Akritas Morphou, mit denen er am Ende der Saison 2006/07 allerdings auf einem Abstiegsplatz stand und zu Anorthosis zurückkehrte. Mit Famagusta erreichte er 2008/09 die UEFA Champions League, wo er unter anderem Gruppenspiele gegen Werder Bremen bestritt. In der Saison 2010/11 spielte Nagy für den zypriotischen Klub Doxa Katokopia.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]