APT-RPM

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
APT-RPM
Logo von APT-RPM
Maintainer Panu Matilainen
Aktuelle Version 0.5.15lorg3.2
(22. Juni 2006)
Betriebssystem GNU/Linux
Kategorie Paketverwaltung
Lizenz GPL
apt-rpm.org

APT-RPM ist eine Portierung des Advanced Packaging Tool (APT), welches so modifiziert wurde, dass es mit dem RPM Package Manager (RPM) arbeitet. Ursprünglich wurde es nach RPM von Alfredo Kojima portiert, später aber von Gustavo Niemeyer verbessert und weiterentwickelt. Beide arbeiteten zur selben Zeit bei Conectiva Linux.

Im März 2005 gab Gustavo Niemeyer bekannt, dass er am Programm nicht mehr mitentwickeln wird, und sich stattdessen mehr auf den geplanten Nachfolger von APT-RPM, den Smart Package Manager konzentrieren wird.

Ein Jahr später wurde die Entwicklung von Panu Matilainen aufgenommen, der Multilib-Funktionalität und Unterstützung für die üblichen Repository Metadaten einbringen will.

Verwendung findet APT-RPM beispielsweise in der Linux Distribution PCLinuxOS.