Abliefernachweis

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Abliefernachweis (engl. Proof of Delivery) wird von Speditionsfirmen ausgestellt, dieser wird bei der Anlieferung der Ware vom Empfänger quittiert. Des Weiteren bei offenen Mängeln an der Ware müssen diese bei der Anlieferung vom Empfänger auf dem Abliefernachweis, für eventuelle Schadensansprüche an den Spediteur, notiert werden. Er wird im Speditionsgewerbe und im Kurier-Express-Paket-Dienst verwendet. Bei vielen Transportdienstleistern kann der Abliefernachweis über das Internet abgerufen werden. Mittlerweile ist auch die elektronische Form, das Quittieren auf einem Touchscreen, üblich.

Siehe auch[Bearbeiten]