Africanus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Africanus (lat. „afrikanisch“) ist der Name oder Beiname folgender Personen:

Als Triumphaltitel trugen die oströmischen Kaiser Justinian I., Justin II., Tiberios I., Maurikios, Phokas (unsicher) und Herakleios den Beinamen Africanus.


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.